19,95  14,95 

KRAFTSCHMIEDE® Workout Log

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kunden Bewertungen)
Angebot!

19,95  14,95 

KRAFTSCHMIEDE® Workout Log

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kunden Bewertungen)
Auswahl zurücksetzen

• Handarbeit
• Made in Germany
• DIN A5 Format
• Spiralbindung
• robustes Plastikcover

Beschreibung

Achtet man einmal im Fitnessstudio auf die erfahrenen Powerlifter und Kraftsportler, stellt man schnell fest, wie viele von ihnen ihre Trainingseinheiten aufzeichnen. Wer „nach Gefühl“ trainiert, läuft Gefahr, immer mit der gleichen Intensität zu trainieren und mögliche Fortschritte auf der Strecke zu lassen. Die Qualität deiner Aufzeichnungen steht in direktem Zusammenhang mit dem Erfolg, den du an der Stange erzielst.

Dieses Trainingstagebuch hilft dir dabei deine Trainingseinheiten im Auge zu behalten und so immer die richtigen Gewichte, Anzahl an Sätzen und Wiederholungen zu wählen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.3 kg
Größe 10 × 17 × 2 cm
Farbe

Weiß, Schwarz, Pink, Olivgrün

3 Bewertungen

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Laura

    Erster Eindruck:
    Das Workout Log macht einen sehr qualitativ hochwertigen Eindruck. Es ist solide, fest und auch die Spiralbindung ist sehr stabil verarbeitet. Außerdem ist anzumerken, dass jedes Workout Log per Hand gefertigt wird. Qualität an oberster Stelle, womit man definitiv lang Freunde haben wird.

    Vergabe der Bewertung (5/5 Sterne)
    Inhalt:
    Auf den ersten Seite gibt es eine Übersicht, in der man Körperdaten (Gewicht, KFA, Körperumfänge) und Kraftwerte (zB. in den Grundübungen) eintragen kann. Dies ist vor allem von Vorteil um eine Dokumentation über mehrere Monate gegenüber zu stellen. (1.Stern) Danach folgen Wochentabellen, in der man ebenso Werte eintragen kann. (2.Stern) Erwähnenswert ist bei der Trainingsdokumentation, dass man neben der Übung mit Wiederholungszahl und Gewicht, auch Anfang und Ende des Trainings, sowie Wochentag eintragen kann. (3.Stern) Am Ende der Seite befinden sich Zeilen für Notizen, dass finde ich persönlich sehr gut, um sich Zusatzinformationen zum Training zu notieren. (4.Stern) Ebenso finden sich leere Blätter am Ende mit ausreichend Platz für weitere Notizen. (5.Stern)

    Fazit:
    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieses Workout Log wirklich sehr gelungen ist. Es hat eine optimale Größe, nicht zu klein aber dennoch schön handlich. DIe Qualität ist besonders hervorzuheben. Anwendbar ist es für vielerlei Sportarten, um das Training zu dokumentieren und vor allem auch sich kontinuirlich zu steigern. Daher eine klare Kaufempfehlung für jeden ambitionierten Sportler. 5/5 Sterne !

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Johannes

    Anfang der Woche angekommen und gleich benutzt! Sehr übersichtlich und gut strukturiert. Besonders die ersten Seiten (Körperdaten,Kraftwerte und Monate) eignen sich perfekt um einen Ausgangspunkt zu haben und schnell die Erfolge überprüfen zu können. Zusätzlich ist das Buch gut designt und nicht einfach nur „ein Buch“. Somit kann mein altes Buch, indem eigentlich kaum noch was erkennbar ist, super ersetzt werden. Nur zu empfehlen!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Sina

    ich habe dieses Trainingstagebuch für meinen Freund als Geschenk gekauft, da er ca. 3x die Woche ins Fitness geht und bis jetzt immer alles nur auf einen normalen Block geschmiert hat.
    er ist sehr begeistert von dem Buch und ist schon fleißig am Dokumentieren.

    + die Seitenstärke ist relativ dick, so dass nichts so schnell knittert oder Seiten einreißen
    + Der Einband ist sehr robust, so kann man das Buch gut in der Tasche transportieren, ohne dass es durch nasse Handtücher etc. kaputt geht.
    + Die Drahtbindung ist super, gefällt mir viel besser als die gebundenen Ausgaben
    + Größe ist optimal. Nicht zu groß und auch nicht zu klein, so das man keine Mini-Schrift braucht um alles eintragen zu können
    + Es findet sich Platz für 11 Übungen mit je 6 Sätzen (mehr hab ich in noch keinem Buch gesehen)
    + Es gibt Kalender und Vordrucke für Körperdaten etc. – man merkt, dass dieses Buch von Sportlern selbst erstellt wurde.

    – Ein Gummiband wäre noch schön gewesen
    – Es gibt keine Stifthalterung, aber man kann einen Kugelschreiber in die Spiralen stecken, dass geht auch.
    Da mir diese Punkte nicht so wichtig sind, trotzdem volle 5*

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.